Einschulung im Schuljahr 2020/21


Einschulung 2020


           von Anni Kintzi (Klasse 4) und Aylin Arzimanov (Klasse 4)




Die Einschulung war sehr schön.


Die Zuckertüten waren riesengroß.


Alle haben sich gefreut.


Die Zuckertüten waren außerdem sehr bunt.


Djamila wurde auch eingeschult.


Alle Kinder haben sich sehr gefreut!


Die Bürgermeisterin war auch da und hat etwas für die Klasse 1 mitgebracht.


Es war so ähnlich wie im letzten Jahr.



 

 

 

 

 

 

6. Juli - Preisverleihung in unserer Grundschule

Der Schüler Tom Lokotsch der 4. Klasse hat am Schüler-/Schulwettbewerb "KOMPASS-Digitalisierung aber sicher! Entdecke Souveränität und Nachhaltigkeit"  der Otto von Guericke Universität in Magdeburg teilgenommen. Die Jury hat Tom´s Beitrag als preiswürdig beurteilt. Mit zwei Zeichnungen hat Tom das Thema gut umgesetzt. Er zeigt ein selbstfahrendes Auto mit einer künstlichen Intelligenz, welche bei einem Unfall reagiert und damit über den weiteren Unfallverlauf entscheidet. Das zweite Motiv zeigt einen Jungen auf der Toilette, welcher Musik mit "Alexa" (internetfähige Sprachbox) hört. Die Zeichnungen sollen die Digitalisierung nicht verteufeln, sondern im Umgang damit zum Nachdenken und Hinterfragen anregen, erklärt Martina Müller (Toms Mutter).




Datenschutzerklärung